MENÜ

Robert Lankester

Robert Lankester studierte Musical an der Theaterakademie August Everding in München. Der Sohn zweier Opernsänger wurde 1993 in Freiburg geboren und besitzt die britische Staatsbürgerschaft.

Noch vor seiner Ausbildung an der Akademie verkörperte er Friedrich in „The Sound of Music” Regie: Uwe Drechsel) und Louis in „The King and I” (Regie: Frank-Bernd Gottschalk). Während seines Studiums spielte er dann Jordan in „I love you, you're perfect, now change!” im Silbersaal des Deutschen Theaters München (Regie: April Hailer).

Im vergangenen Jahr war er als Karl Der Riese in der Europäischen Erstaufführung des Musicals „Big Fish” im Prinzregententheater München zu sehen (Regie: Andreas Gergen). Zuletzt feierte er Premiere an den Vereinigten Bühnen Bozen als Snowboy in Bernsteins „West Side Story” unter der Regie von Rudolf Frey.

Für FRÜHLINGS ERWACHEN (SPRING AWAKENING) ist Robert Lankester erstmal am TfN engagiert.