MENÜ

Dietrich Trapp

 

Dietrich Trapp, geboren 1957, steht seit 1981 als Schauspieler auf den Bühnen in Oldenburg, Mannheim, Krefeld/Mönchengladbach, Braunschweig und Bremen.

Seit 1998 ist er auch als Regisseur tätig und hat seitdem mehr als 50 Stücke inszeniert. Von 2002 bis 2009 leitete Dietrich Trapp die Sparte Kinder- und Jugendtheater an der Landesbühne Niedersachsen-Nord in Wilhelmshaven.

Seit 2010 ist Trapp Fachbereichsleiter Schauspiel und stellvertretender Direktor am Hamburger Schauspiel-Studio FRESE.

„Die Bremer Stadtmusikanten“ und das Familienmusical „Der Lebkuchenmann“ waren seine ersten Arbeiten am TfN, jetzt folgt die Komödie KÖNIG DER HERZEN.