MENÜ

Dennis Junge

Dennis Junge, geboren in Hannover, begann seine Laufbahn am Staatstheater Hannover, als Regieassistent und übernahm kleinere Rollen.

Während seines Schauspielstudiums an der Universität Mozarteum Salzburg war er bei den Salzburger Festspielen und am Salzburger Landestheater beschäftigt.

Nach dem Studium führte sein Weg, als festes Ensemblemitglied, an das Schlosstheater Celle und an das Theater Vorpommern. Daneben war er in diversen Kino und TV Produktionen zu sehen.

Seit 2017 ist er freischaffender Schauspieler in Hannover.

Lukas in Michael Endes JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER diese Spielzeit, ist Dennis Junges erste Rolle am TfN.