MENÜ

Die verkaufte Braut

Oper von Friedrich Smetana
Text von Karel Sabina
In deutscher Sprache

Uraufführung am 30. Mai 1866 in Prag
Premiere am 30. April 2016 in Hildesheim
Wiederaufnahme am Sonntag, 22. Oktober 2017
Wiederaufnahme am 26. August 2016 in Hildesheim
Aufführungsdauer ca. 2 Stunden 45 Minuten, inklusive einer Pause

Musikalische Leitung Gabriel Venzago
Inszenierung Guillermo Amaya
Bühne und Kostüme Philippe Miesch
Chöre Achim Falkenhausen
Tänze Natascha Flindt
Mit Peter Kubik (Kruschina), Isabell Bringmann (Ludmila), Antonia Radneva (Marie), Uwe Tobias Hieronimi (Tobias Micha), Neele Kramer (Háta), Jan Kristof Schliep (Wenzel), Konstantinos Klironomos (Hans), Levente György (Kezal), Anton Kuhn (Zirkusdirektor), Meike Hartmann/ Kathelijne Wagner (Esmeralda), Daniel Chopov (Ein „Indianer“), Opernchor, Extrachor und Kinderchor des TfN, Orchester des TfN, Statisterie



PRESSEMAPPE
  //  PROGRAMMHEFT