MENÜ

Sonderveranstaltungen

ASCHENPUTTEL

Ein getanztes Märchen nach den Brüder Grimm
250 Tänzer und Tänzerinnen der VHS-Tanzkurse, unter der Leitung von Gabriele Brunotte, werden Ihnen dieses Märchen, vielschichtig in Ausdruck und Tanzrichtungen mit zauberhaften Kostümen, darbieten. Von Dreijährigen bis hin zu Erwachsenen tanzen sie Ihnen ein Märchen in der Vision von Gabriele Brunotte, als Erbsen, Tauben, Diener oder wunderschöne Tänzerinnen im Schloss und vieles mehr, vor. Erzählt wird Ihnen dieses Märchen von Thomas Krause, der Sie durch die einzelnen Bilder führt.
So, 29.5. | So, 12.6., jeweils 11:00 Uhr, Großes Haus
Karten ab 9 € / erm. ab 8 € im TfN ⋅ ServiceCenter und online

NACHTBAR #5 FEAT. TfN IM WOHNZIMMER

Die Abschiedstour: 1201 Jahre Hildesheim Bevor sie in die Sommerpause gehen, vereinigen sich die beiden Formate und nehmen Sie mit auf eine Reise durch 1201 Jahre Hildesheim. Überraschungen sind garantiert.

Donnerstag, 9. Juni 2016, 20:30 Uhr, Bar Wohnzimmer (Kaiserstr. 41)
Anschließend Party im F1 (Eingang Teichstraße)

Karten für 3,00 € im TfN ⋅ ServiceCenter, an der Abendkasse und online

MUSICAL UNPLUGGED

Musical - die meisten denken: große Bühne, großes Orchester, große Show. Aber das Genre kann auch pur, einfühlsam und schnörkellos sein. Unter dem Titel „Musical unplugged“ zeigen Mitglieder der TfN-MusicalCompany, dass Musical sehr viel mehr ist als große Show, Kickline und Jazzhands. Einzig zur Klavierbegleitung werden persönliche Lieblingslieder ganz frei interpretiert. Pur, schnörkellos und einfühlsam. Unplugged eben. Mit dabei sind auch Puppen und Songs aus dem Musical AVENUE Q - ebenfalls pur und einfühlsam.

Samstag, 18. Juni 2016, 20:15 Uhr, Domäne Marienburg

OTTO REUTTER TRIFFT SACHSEN

Mit Ivo Zöllner und Dieter Wahlbuhl
Otto Reutter trifft nun Sachsen beziehungsweise die sächsische Mundartdichterin Lene Voigt. Dieter Wahlbuhl, der im April verhindert war, rezitiert sächsische Versionen berühmter Balladen, Zöllner steuert dazu die passenden Reutter-Couplets (darunter die mit Sachsen-Bezug) bei.

Dienstag, 21. Juni 2016, 20:00 Uhr, F1 (Zum letzten Mal)
Karten für 17 € / erm. 10 € im TfN⋅ ServiceCenter und online