theaterpädagogisches zentrum hildesheim (tpz)

Zusätzlich zu unseren Vermittlungsangebot rund ums tfn, bietet das TPZ - unabhängig von unserem Spielplan - weitere theaterpädagogische Formate an.

projekte nach maß
Gemeinsam mit dem TPZ können Sie aktiv werden! Theater mit Schüler_innen, Familien, Bildungseinrichtungen, Unternehmen oder Privatpersonen: Das TPZ macht mit Ihnen und für Sie Theater und konzipiert Angebote ganz nach Ihren Wünschen. Für seine theaterpädagogische Arbeit und seine innovativen Konzepte wurde das TPZ vielfach ausgezeichnet.

theatergeburtstage
Feiern Sie mit uns auf der Probebühne 2 des tfn! Beim Kindergeburtstag à la TPZ stehen den Kleinen drei Stunden lang roter Vorhang und Scheinwerferlicht, Kostüme und ein_e Theaterpädagog_in zur Verfügung. Theaterträume werden auch für die Großen wahr – z. B. bei Theatergeburtstagen, Familien- oder Betriebsfeiern.

workshops und projekttage
Das TPZ bietet Lehrer_innen und anderen Pädagog_innen zu vielen Themen das passende Format. So werden Rhetorik- und Bewerbungstrainings angeboten, um selbstbewusstes Auftreten zu stärken, sowie Kurse zu Themen wie Mobbing oder Gewaltprävention in Schulen und sozialen Einrichtungen.

theater passend zum lehrplan
Das TPZ stimmt Angebote auf die Rahmenrichtlinien der Lehrpläne sowie die Interessen der Kinder und Jugendlichen ab. Durch eine spielerisch-praktische Herangehensweise werden theoretische Unterrichtsinhalte auf sinnliche Art erfahrbar. Von »Antigone« bis »Harry Potter« lassen sich literarische Stoffe mit Theater verbinden.

theater-ags leiten oder coachen
Das TPZ bietet Theater-AGs in Schulen für jede Altersstufe an. Mit Hilfe der Theaterpädagog_innen entwickeln die Schüler_innen ihr eigenes Stück! Gerne kommen wir auch für einzelne Termine in Ihre Einrichtung, um Feedback oder Anregungen zu Inszenierungen zu geben.

fortbildungen
Die Weiterbildung »Darstellendes Spiel« für Menschen, die in pädagogischen und sozialen Berufen tätig sind, vermittelt ein Jahr lang berufsbegleitend künstlerische und theaterpädagogische Methoden und Kompetenzen. Die Teilnahme befähigt Lehrer_innen zum Unterrichten des Faches »Darstellendes Spiel« in der Sekundarstufe 1 und 2. Für Multiplikator_innen in pädagogischen Arbeitsfeldern (Kindergarten, Schule, Jugendzentrum u. a.) bietet das TPZ weitere Fortbildungen rund ums Theaterspielen an.

↗ Ihre Ansprechpartner_innen:
Claude Englebert _ Aufträge und Anfragen
Ann-Kathrin Büdenbender _ Projekte
Katrin Löwensprung _ Geschäftsführung

tpz hildesheim e.v.
am ratsbauhof 1c
31134 hildesheim
tel. 05121 31432
info@tpz-hildesheim.de
www.tpz-hildesheim.de