cengiz b‘yasin

Cengiz B‘Yasin wurde 1992 in Kempten geboren und schloss 2015 eine Ausbildung als Steinmetz und Bildhauer ab. Während dieser handwerklichen Ausbildung, sammelte er parallel Erfahrungen als Mitglied des Allgäuer Ensembles im Improvisations- und Tanztheater. Ebenso sammelte er Erfahrungen im Schauspiel, sowie in Film und Fernsehen. Seit 2018 besucht er die Schauspielschule »Die Etage« in Berlin und im September 2019 wurde er Teil des freien Ensembles »Das Kollektiv«, das sich mit Livestream Theater präsentiert. In den Spielzeiten 20_21 und 21_22 ist Cengiz B‘Yasin Teil des Jungen Ensembles am theater für niedersachsen.

In der Spielzeit 20_21 war Cengiz B‘Yasin als Roller in die räuber zu sehen.