MENÜ

daniel wernecke

Geboren und aufgewachsen in der Nähe von Gardelegen (Sachsen-Anhalt) nahm Daniel Wernecke im Oktober 2005 seine Ausbildung zum staatlich anerkannten Bühnendarsteller an der Berliner Musicalschule auf, die er im März 2009 beendete. Seine musikalische Ausbildung begann er allerdings schon im Alter von 10 Jahren mit Gitarrenunterricht. Später sammelte er in seiner Heimat als Romeo in »Romeo und Julia« und in »Rent!« erste Bühnenerfahrungen. Im Theater der Altmark Stendal stand er als The Cat in George Styles »Honk!« auf der Bühne. 2008 begründet er das neue Berliner Ensemble Musicalike mit. Ebenfalls war er als Seymour in »Der kleine Horrorladen« und in »I love you, You're perfect, Now change« zu sehen. 2009 spielte Daniel die Hauptrolle Alex »Musical on the Rocks« auf die Bühne. Als Wuldimir war er im Musical »Schneewittchen«, das bei den Brüder Grimm Märchenfestspielen in Hanau 2010 seine Uraufführung feierte, zu sehen. Die Produktion ging im August 2010 für ein Gastspiel nach Russland. In den folgenden Jahren spielte Daniel in Hanau »Ali Baba und die 40 Räuber!«, »Schneeweißchen und Rosenrot« und »Swanwitha«. 2011 und 2012 tourte Daniel erst mit zwei Galadinner Shows durch Deutschland und war mit »Grease« auf großer Tournee durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Anschluss trat er als Gesangssolist in über 20 Shows bis Ende März 2013 bei MS Amadea auf. Zuletzt spielte Daniel »Victor/Victoria«, »Cabaret«, »Evita« und »Sweet Charity« im Alten Schauspielhaus Stuttgart, »Grease - Das Musical« auf einer Europatournee und »Die Schwarzen Brüder« im Schloss Bückeburg. Es folgten »Cats« bei den Luisenburg Festspiele Wunsiedel, »West Side Story« bei den Vereinigten Bühnen Bozen, »Cabaret« in der Semperoper Dresden und Semper Zwei und »The Blues Brothers« im Landestheater Niederbayern. Mit »Annie - Das Musical« führt es Daniel 2018 wieder zurück nach Stuttgart, wo er bis März 2019 im Wizemann auf der Bühne stand. Als KitKat Boy war er bei der Premiere des Musicals »Cabaret« am Theater Nordhausen zu sehen. Daniel's 4. Produktion von »Cabaret« fand am Hans Otto Theater in Potsdam statt. Ab August 2020 ist Daniel Mitglied der Musical Company am theater für niedersachsen in Hildesheim.