jakob brüll

Jakob Brüll wurde in Köln geboren und wuchs in der Nähe von Regensburg auf. 2019 zog er nach München und begann dort sein Studium im Fach Musical an der Theaterakademie August Everding. Im Rahmen seiner Ausbildung spielte er verschiedenste Stücke, unter anderem Bob Fosses und Fred Ebbs chicago am Staatstheater Augsburg unter der Regie von Gaines Bruce Hall und hairspray von John Waters und Marc Shaiman am Staatstheater Nürnberg unter der Regie von Melissa King. 2022 schloss er sein Studium ab. Im selben Jahr spielte er die Rolle Hortensio in Cole Porters kiss me kate am Staatstheater Augsburg.

Seit der Spielzeit 22_23 ist Jakob Brüll festes Ensemblemitglied am tfn. Er ist unter anderem als Abdul in knockin’ on heaven’s door und als Derek in pop punk high(school) zu sehen.