melanie sidhu

Melanie Baljeet Kaur Sidhu wurde 1998 in Offenburg geboren und wuchs in Tübingen auf. Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie im Theaterjugendclub des Landestheaters Tübingen. Nach dem Abitur 2018 begann sie ihr Schauspielstudium an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz, das sie 2022 abschloss. Im Rahmen des Studiums war sie ab der Spielzeit 2019_20 bis 2021_22 Ensemblemitglied des Schauspielstudios am Landestheater Linz. Dort wirkte sie in Inszenierungen von Andreas von Studnitz, Susanne Lietzow und Esther Muschol mit und war als Alice in alice im wunderland von Nele Neitzke zu sehen. In der Spielzeit 2021_22 war sie zudem als Gast am Burgtheater Wien engagiert. Hier spielte sie die Rolle Junior in dem Stück die ärztin von Robert Icke.

Ab der Spielzeit 22_23 ist Melanie Baljeet Kaur Sidhu Teil des tfn_schauspielensembles und unter anderem als Ophelia in hamlet zu erleben.