großes theater

carmen

 

premiere
sa, 2.4.22

musikalische leitung
florian ziemen

inszenierung
n.n.

bühne + kostüme
n.n.

choreographie
natascha flindt

chor
achim falkenhausen

Opéra-comique in drei Akten von Georges Bizet
Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy

nach der gleichnamigen Novelle von Prosper Mérimée
in deutscher Sprache
mit deutschen Übertiteln

Carmen ist eine starke, begehrenswerte und selbstbewusste Frau, die um ihre Wirkung auf Männer weiß. Sie lässt sich von der Liebe nicht einengen, will ihre Freiheit ausleben und trotzt allen gesellschaftlichen Konventionen. Doch kann das gutgehen? Als Don José, der von seiner Auserwählten absolute Hingabe fordert, und der Torero Escamillo feststellen müssen, dass sie beide um Carmens Liebe buhlen, verabreden sie sich zu einem Duell. Don José rast vor Eifersucht und das Drama nimmt seinen Lauf …

carmen gilt heute weltweit als bekannteste und meistgespielte französische Oper. Georges Bizet wagte es als Erster mit Soldaten, Schmugglern und Arbeiterinnen ein neues soziales Milieu auf die Opernbühne zu bringen. Und es gelang ihm damit das Undenkbare: In nur drei Monaten komponierte er einen mit packenden Emotionen und musikalischer Wucht beladenen Welthit. Carmens »Habanera« und »Seguidilla« oder Escamillos »Couplet« wurden zu wahren Ohrwürmern. Lassen Sie sich von der mitreißenden Musik und der unglaublich berührenden, kraftvollen Geschichte begeistern – ein garantiert unvergessliches Musiktheatererlebnis!

Mit Yohan Kim (Don José), Zachary Wilson (Escamillo), Eddie Mofokeng (Dancairo/Morales), Julian Rohde (Remendado), Uwe Tobias Hieronimi (Zuniga), Neele Kramer (Carmen), Robyn Allegra Parton (Micaela), N.N. (Frasquita), N.N. (Mercedes)

↗ Termine (VVK startet jeweils zum 1. des Vormonats)
Sa, 02.04.2022 | 19:00 Uhr | Hildesheim
Sa, 09.04.2022 | 19:30 Uhr | Hildesheim
Mo, 18.04.2022 | 19:30 Uhr | Hildesheim
Do, 21.04.2022 | 19:30 Uhr | Hildesheim
Do, 02.06.2022 | 19:30 Uhr | Hildesheim
Di, 14.06.2022 | 19:30 Uhr | Hildesheim
So, 03.07.2022 | 19:00 Uhr | Hildesheim