Philosophisches Theaterstück nach dem Buch von Wolf Erlbruch
Koproduktion des tfn mit dem Theater Karo Acht
ab 6 Jahren

»Warum bin ich auf der Welt?« – »Um Geburtstag zu feiern«, sagt der große Bruder. »Zum Essen ist man auf der Welt«, sagt der dicke Mann, und die Großmutter antwortet: »Natürlich bist du auf der Welt, damit ich dich verwöhnen kann.« Alle wissen eine Antwort. Nur die Ente hat keine Ahnung. Auf Grundlage des Bilderbuchs von Wolf Erlbruch und gemeinsam mit von Grundschulkindern entwickelten Texten widmet sich die renommierte Kinder- und Jugend-Theatergruppe Karo Acht spielerisch und humorvoll der großen Frage!


Theater Karo Acht
Das Theater Karo Acht ist ein professionelles Kinder- und Jugendtheater aus Hildesheim, gegründet im Jahr 1997 von Absolvent_innen des Studiengangs Kulturpädagogik. Die Theaterstücke entstehen nach Kinder- und Jugendbuchvorlagen oder in der Auseinandersetzung mit aktuellen Themen. Seit 1999 arbeitet das Theater eng mit dem tfn zusammen. Mit seinen Inszenierungen gastiert das Theater Karo Acht im In- und Ausland.

Mit Julia Solórzano, Oliver Dressel