die schneekönigin

 

premiere
so, 15.11.20

musikalische leitung
andreas unsicker

inszenierung
nelly danker

bühne + kostüme
beata kornatowska

Familienmusical zur Weihnachtszeit nach dem gleichnamigen Märchen von Hans Christian Andersen
von Klaus Hemmerle
mit Musik von Pit Przygodda
mit inhaltlicher Zusammenfassung in türkischer und russischer Sprache
ab 5 Jahren

Lassen Sie sich entführen in die wundersame Welt der Märchen, wo Räuber und Eiswölfe ihr Unwesen treiben! Die böse Schneekönigin hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt zu beherrschen. Mit Hilfe eines teuflischen Spiegels entführt sie Kay. Dieser ist ihr sogleich blind ergeben. Doch sie hat nicht mit Kays Freundin Gerda gerechnet, die eine gefährliche Reise auf sich nimmt, um ihn zu retten. Auf ihrer Suche nach Kay muss Gerda süßen Verlockungen widerstehen, die sie dazu bewegen sollen, die Suche aufzugeben. Wird Gerda es schaffen, Kay zu retten?

»Die Schneekönigin« gehört zu den bekanntesten Märchen aus der Feder von Hans Christian Andersen. Die Geschichte von Verführung und der Magie wahrer Freundschaft begeistert Jung und Alt seit Generationen. Erleben Sie dieses großartige und zeitlose Märchen am tfn als phantastisches Musical-Event für die ganze Familie. Lassen Sie sich verzaubern von den eingängigen Songs von Pit Przygodda und einer berührenden Geschichte über Gut und Böse und die Kraft der Liebe!

Mit Lara Hofmann/Katharina Wollmann (Gerda), Johannes Osenberg/Clemens Otto Bauer (Kay/Prinz/Hilfsräuber), Silke Dubilier (Großmutter/Blumenfrau/Räubermutter/Finnenfrau), Elisabeth Köstner/Katharina Wollmann (Schneekönigin/Prinzessin/Räubermädchen/Lappenfrau), Raphael Dörr/Thomas Wegscheider (Herr Krähe/Rentier), Daniel Wernecke/Thomas Wegscheider (Frau Krähe/Hilfsräuber)