geistergeschichten(AT)

 

premiere
termin folgt

musikalische leitung
achim falkenhausen

inszenierung
dominik wilgenbus

bühne + kostüm
sandra linde

Pasticcio von Dominik Wilgenbus _ Uraufführung

Eine Gruppe Menschen befindet sich des nachts in einem Spukschloss. Um keinen Preis dürfen sie einschlafen, da Gespenster Sterblichen bekanntlich in Träumen erscheinen und so von ihnen Besitz ergreifen. Darum tragen sich die Anwesenden gegenseitig Lieder, Arien und Balladen vor, die von eben den übersinnlichen Phänomenen und ihren Verursachern handeln, vor denen sie sich auf diese unterhaltsame Weise zu schützen versuchen. Möglicherweise ist aber bereits eine_r von Ihnen ein Wesen aus der besungenen anderen Welt, das es nun rechtzeitig zu entlarven gilt ...

Diese Geschichte wird durch zahllose Solo- & Ensemblenummern der Opern-/Operetten-/Musical-/Liedliteratur erzählt, sodass ein abwechslungsreiches Grusical für die ganze Familie entsteht.

Mit Uwe Tobias Hieronimi, Yohan Kim, Neele Kramer, Eddie Mofokeng, Robyn Allegra Parton, Julian Rohde, Orchester des tfn