MENÜ

Tatort oder TfN?

Max Hopp fühlt sich sowohl im Theater wie auch vor der Kamera zu Hause. Seit 2010 steht er auf der Bühne der Komischen Oper Berlin und ist regelmäßig im Kino und im Fernsehen präsent. Mit „Die Prinzessin von Trapezunt“ feiert er sein Regiedebüt. Offenbachs Operette erzählt die Geschichte um eine Schaustellergruppe, die auf einem Jahrmarkt ein Schloss gewinnt – und schlagartig ihr altes Leben verlässt.