MENÜ
  • DIE BRÜCKEN AM FLUSS


    „Zum Seufzen schön. Ganz große Gefühle: ‚Die Brücken am Fluss’ als schönes Musical im TfN.”

    // Details
    NÄCHSTE VORSTELLUNG: So, 18.11., 16:00 Uhr

  • DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK


    „Meike Hartmann singt und spielt Anne Frank voller Wucht, Elan und Charme. Sergei Kiselev begleitet sie unerschütterlich am Klavier. Mitreißend erschafft die Sängerin den zärtlichen Gestus eines Menschen, der einfach nur leben will.”

    // Details
    NÄCHSTE VORSTELLUNG: Di, 20.11., 19:30 Uhr

  • AUF UND DAVON



    „Regisseur Axel Stöcker [...] bietet in flottem Tempo mit seinen gewollt exaltiert aufspielenden fünf Darstellern zwischen zwei klappenden Türen und zwei klingelnden Telefonen, was das Publikum erwarten darf: Slapstick und Klamauk.”
    // Details

    NÄCHSTE VORSTELLUNG: Sa, 1.12., 19:30 Uhr

  • HEIDI


    „Wie ein Wirbelwind tobt Angelina Berger als bezaubernde Heidi durch die Welt und erobert die Herzen aller im Sturm. [...]  Angelina Berger [Heidi] ist in diesem Tumult von klug gewählten Mehrfachbesetzungen der quirlige Mittelpunkt. 110 Minuten, die richtig Spaß machen – auch Erwachsenen.”
    // Details

    Im Anschluss an die Vorstellungen am 2.12. Meet & Greet mit den Darstellern

  • DIE ADDAMS FAMILY


    „Jubel im TfN: Musical ‚Die Addams Family’
    gefällt als Komödie mit viel Musik. [...] April Hailer
    nutzt in ihrer Inszenierung [...] den Kult um die
    gruftige Familie, um mit Humor, Slapstick und
    Klamauk drei Liebesgeschichten zu erzählen.”
    // Details

    NÄCHSTE VORSTELLUNG: Sa, 8.12., 19:30 Uhr (im Anschluss Meet & Greet)

  • GIFT. EINE EHEGESCHICHTE


    „‚Gift. Eine Ehegeschichte‘ bietet 90 Minuten Spannung, Energie und
    großartige Darsteller in einer feinsinnigen Inszenierung von Gero Vierhuff. [...]
    Das Premierenpublikum erlebt Sonntagabend eine emotionale Achterbahnfahrt:
    langer, kräftiger Applaus. ”

    // Details
    NÄCHSTE VORSTELLUNG: So, 16.12., 16:00 Uhr

  • DIE HOCHZEIT DES FIGARO


    „Der ‚Figaro‘ im TfN reißt das Publikum von den Sitzen […] Wolfgang Nägele inszeniert Mozarts Oper [...] schwungvoll und mit grandiosem Ensemble.”
    // Details

    NÄCHSTE VORSTELLUNG: Do, 20.12., 19:30 Uhr

  • ORPHEUS


    oder DIE WUNDERBARE BESTÄNDIGKEIT DER LIEBE: Noch 2x ist die beeindruckende und faszinierende Inszenierung von Telemanns Barock-Oper unter der musikalischen Leitung von GMD und Operndirektor Florian Ziemen am TfN zu erleben. 
    // Details
    ZUM LETZTEN MAL: Do, 27.12., 19.30 Uhr

  • NATHAN DER WEISE


    „Gleichwohl gelingt es Rehm, aus dem aufklärerischen Ideendrama die menschlichen Konflikte herauszuarbeiten. Hier ist eben nicht alles mit der berühmten Ringparabel gesagt, hier verkörpern die Figuren nicht einfach nur Ideen, hier sind Menschen in existenziellen Zerreißproben zu erleben.”
    // Details
    NÄCHSTE VORSTELLUNG: So, 30.12., 16:00 Uhr

Theater für Niedersachsen

Aktuelles

2. Kammerkonzert

Von Händel bis Schostakowitsch: Auf dem Programm des 2. Kammerkonzerts im F1 am 25.11. um 15:00 Uhr stehen Werke von Brahms, Händel, Moszkowski und Schostakowitsch.

Details

Black Friday

Am 23.11., dem BLACK FRIDAY, erhalten Sie 50 % Rabatt auf den regulären Kartenpreis. Das Angebot ist gültig für alle Repertoire-Vorstellungen der Spielzeit 2018/19 im Großen Haus und nur buchbar im TfN ∙ ServiceCenter.

Details

Weiterer Design-Preis für TfN-Plakate

Nach der Auszeichnung mit dem Red Dot Design Award sind die von der Agentur LOOK//one entwickelten TfN-Plakate nun auch mit dem German Design Award ausge-zeichnet worden.

Details

wir spielen

Fr

16. Nov
2018
20:00 Uhr | Burgdorf Theater am Berliner Ring
DE Burgdorf

Fr

16. Nov
2018
23:00 Uhr | Hildesheim Stadttheater - F1
DE Theaterstraße 6 Hildesheim 31141

Sa

17. Nov
2018
14:00 Uhr | Hildesheim Stadttheater - Treffpunkt Bühneneingang
DE Hildesheim

extra

Der Lack ist ab

Judy (Jens) Krause, resümiert über das Auf und Ab ihrer Karriere und plaudert privat und ganz intim über das Leben, die Männer, Alkohol und Drogen und ihr glanzvolles Scheitern in Liebesdingen.

Details

Fr, 23.11., 20:00 Uhr, F1

TfN IM WOHNZIMMER

Für alle, die sich im Advent lieber unterhalten als stressen lassen wollen, liest Jörg Gade komische bis fiese Weihnachtsgeschichten und -gedichte. Mit special guests.

Details

Do, 13.12., 20:30 Uhr, Bar Wohnzimmer