nina carolin

Nina Carolin kommt ursprünglich aus Ennepetal in Nordrhein-Westfalen. 2014 zog sie nach Hamburg, um dort am Schauspielstudio Frese zu studieren. Während des Studiums spielte sie in Michael Müllers Jugendstück »Aufbruch/ Inqilab« am Deutschen Schauspielhaus. 2017 trat sie ihr erstes Engagement am Theater Die Färbe in Singen an und war dort, unter anderem, als Monika Stettler in Dürrenmatts »Die Physiker« zu sehen. Zurück in Hamburg folgten Engagements am Ohnsorg Theater, zunächst als Dorothy in »Der Zauberer von Oz«, dann in einer plattdeutschen Inszenierung »Champagner to'n Fröhstück«. Seit der Spielzeit 20_21 ist Nina Carolin festes Ensemblemitglied des tfn.

In der Spielzeit 20_21 ist Nina Carolin als Wirtin und Schiffszimmermann in moby dick sowie als Franza in die räuberzu erleben.