stellenangebote

Das theater für niedersachsen ist eine Landesbühne mit Sitz in Hildesheim. Pro Spielzeit zeigen wir ca. 20 Produktionen aus den Sparten Oper, Schauspiel und Musical in Hildesheim und in ganz Niedersachsen.


Ab der Spielzeit 2021_22 suchen wir eine_n Assistent_in der Technischen Direktion (m/w/d)

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit mit erster Berufserfahrung am Theater, die zu einer teamorientierten, engagierten und verantwortungsbewussten Tätigkeit bereit ist. Sie arbeiten eng mit dem Technischen Direktor zusammen und unterstützen ihn bei der Erfüllung seiner künstlerisch-technischen Aufgaben und gewährleisten den Informationsfluss zu den technischen Abteilungen.

Ihre Hauptaufgabengebiete:

  • Vorbereitung und Abwicklung von Gastspielen in technischer Hinsicht,
  • Erstellung von Bühnenanweisungen und Gastspielprüfbüchern,
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden bei genehmigungspflichtigen Produktionen,
  • Organisation und Koordination von Sonderveranstaltungen mit den entsprechenden Abteilungen,
  • Beurteilung und Erschließung von Sonderspielstätten.

Wir erwarten:

  • Bevorzugt ein abgeschlossenes Studium der Theater- und Veranstaltungstechnik oder eine abgeschlossene Ausbildung,
  • großes Interesse für das Arbeiten am Theater an der Schnittstelle zwischen Kunst und Technik,
  • ein hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen,
  • ein flexibles, offenes und kommunikatives Verhalten,
  • eine selbständige Arbeitsweise, gutes Organisationsvermögen und Verlässlichkeit,
  • eine hohe persönliche Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität,
  • EDV-Kenntnisse, insbesondere Office-Anwendungen und CAD.

Wir bieten:

  • Eine Festanstellung mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem außergewöhnlichen Theaterbetrieb,
  • ein engagiertes und dynamisches Team in kollegialer und offener Arbeitsatmosphäre,
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Möglichkeiten und Angeboten

Die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniel Kornatowski, Technischer Direktor. Tel.: 05121 1693 240, Mail: d.kornatowski@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de


 

Musicaldarsteller, Stimmfach Tenor / hoher Baritenor

Diese Vakanz umfasst u.a. die Rolle der Lola in kinky boots.

Voraussetzungen:
männliches Rollenprofil,
Spielalter: 20-40,
Stimmfach: Tenor / hoher Baritenor mit Schwerpunkt auf Rock-Pop-Stilistik,
abgeschlossene Ausbildung zum Musicaldarsteller.

Wir möchten unser Ensemble diverser besetzen und freuen uns über Bewerbungen von Darsteller_innen mit unterschiedlichen ethno-kulturellen Hintergründen.
Eine Audition wird am 09.03.2021 unter Einhaltung der Corona-Hygiene-Maßnahmen stattfinden.

Es handelt sich um eine Festanstellung für den Zeitraum vom 16.04. bis zum 18.07.2021 sowie vom 02.09.2021 bis zum Ende der Spielzeit 2022_23. Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Julia Hoppe, Dramaturgin. Tel.: 05121 1693-202, Mail: j.hoppe@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 03.03.2021.2021 an:

theater für niedersachsen GmbH
Oliver Graf, Intendant
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de


 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder ab der Spielzeit 2021_22 suchen wir eine_n Meister_in für Veranstaltungstechnik, Bühne/Studio, Bühnenmeister_in (m/w/d)

Als Bühnenmeister_in sind Sie u. a. verantwortlich für die organisatorischen und fachlichen Abläufe bei den Proben und Vorstellungen im Haus- und Abstecherbetrieb. Sie leisten Dienste im Sinne §40 VstättV und überwachen die Einhaltung bestehender Sicherheitsvorschriften. Ferner kümmern Sie sich um den reibungslosen Ablauf hinsichtlich notwendiger Auf-, Ab- und Umbauten auf der Bühne und sorgen für die ordnungs- und termingerechte Einrichtung der Dekoration für Proben und Aufführungen. Dazu benötigen Sie die Qualifikation als Verantwortliche_r für Veranstaltungstechnik (FR Bühne/Studio) nach §39 VStättV. Darüber hinaus erwarten wir eine teamorientierte, verantwortungsvolle und engagierte Persönlichkeit.

Die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniel Kornatowski, Technischer Direktor. Tel.: 05121 1693 240, Mail: d.kornatowski@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 26.02.2021 an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung(at)tfn-online.de


 

Mitarbeit im Marketing & Kommunikation (m/w/d) im Rahmen des FSJ Kultur ab 01.09.2021

Die Arbeit im Theater ist geprägt von Kommunikation, Kreativität und Vielseitigkeit. Sie bietet die Möglichkeit zu selbständiger Arbeit und den Kontakt zu den unterschiedlichsten Berufsfeldern und Gewerken. Im Bereich Marketing & Kommunikation können Freiwillige ihren Teil dazu beitragen, dass das, was von den künstlerischen Abteilungen produziert wird, auch beim Publikum ankommt. Das vielfältige Aufgabengebiet beinhaltet u. a. das Planen von Werbeständen, das Erstellen des Pressespiegels sowie Foto- und Videoprojekte für Social-Media-Kanäle. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Proben einzelner Theaterstücke zu besuchen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Benjamin R. Riebsamen, Leiter Marketing & Kommunikation, Tel.: 05121 1693 166, Mail: b.riebsamen@tfn-online.de.

Interessenten bewerben sich bitte bis zum 15.03.2021 beim LKJ Niedersachsen unter www.lkjnds.de.


 

Mitarbeit in der Ausstattung (m/w/d) im Rahmen des FSJ Kultur ab 01.09.2021

Die Arbeit im Theater ist geprägt von Kommunikation, Kreativität und Vielseitigkeit, sie bietet die Möglichkeit zu selbständiger Arbeit und den Kontakt zu den unterschiedlichsten Berufsfeldern und Gewerken. Im Bereich der Ausstattung bestehen besonders viele Kontakte in die Abteilungen Malsaal, Tischlerei, Schlosserei, die Schneiderein, Maske und Requisite, aber auch zu den Regieteams und zu den technischen Abteilungen des Hauses. Freiwillige können den gesamten Prozess von den ersten künstlerischen Ideen einer Inszenierung, über die Prüfung und Konzeption der technischen Umsetzbarkeit, die Realisation in den verschiedenen Theaterwerkstätten bis zur Aufführungsreife begleiten und an diesem Prozess gestaltend mitwirken. Im Bereich Ausstattung haben die Freiwilligen die Möglichkeit ihre soziale Kompetenz, Kreativität und Vorstellungskraft, Überzeugungsfähigkeit, sowie Teamfähigkeit zu entwickeln und auszubauen. Je nachdem, welche individuellen Fähigkeiten die jungen Menschen mitbringen, ist z.B. die Konzeption von Bühnenausstattungen bei kleineren Inszenierungen denkbar oder kann als Projekt gestaltet werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Anna Siegrot, Ausstattungsleiterin und Leiterin des Kostümwesens. Tel.: 05121 1693 300, Mail: a.siegrot@tfn-online.de.

Interessenten bewerben sich bitte bis zum 15.03.2021 beim LKJ Niedersachsen unter www.lkjnds.de.


 

Wir bieten schnellsmöglich oder nach Absprache ein Volontariat Requisite (m/w/d)

Sie begleiten sämtliche Produktionen im Proben- sowie Vorstellungsbetrieb und ergänzen diese Erfahrungen mit dem Unterricht an einer entsprechenden Bildungseinrichtung mit dem anerkannten Abschluss zum staatlich geprüften Requisiteur (m/w/d).

Sie haben einen mittleren oder höheren Bildungsabschluss und einen anerkannten Ausbildungsberuf abgeschlossen. Erwartet werden ferner handwerkliches Geschick, technisches Sachverständnis, Flexibilität, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Silvia Meier, Leiterin der Requisite, Tel.: 05121 1693-310, Email: s.meier@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 28.02.2021 an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per Email: bewerbung@tfn-online.de


 

Schnellstmöglich oder nach Absprache suchen wir eine_n Requisiteur_in (m/w/d)

Ihre Voraussetzungen:
• Handwerkliche Ausbildung, idealerweise als Tischler_in, oder sehr gute handwerkliche Fähigkeiten.
• Zusatzausbildung "Geprüfte_r Requisiteur_in" oder einschlägige Berufserfahrung in der Requisite eines Theaterbetriebs.
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten.
• Sensibilität im Umgang mit künstlerischen Vorgängen wird ebenso vorausgesetzt wie Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit.

Die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Silvia Meier, Leiterin der Requisite, Tel.: 05121 1693-310, Email: s.meier@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 28.02.2021 an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per Email: bewerbung@tfn-online.de
 


 


Ab der Spielzeit 21_22 oder nach Absprache früher suchen wir eine Leitung Marketing und Kommunikation (m/w/d)

In Ihrer Position sind Sie der Geschäftsleitung direkt unterstellt und tragen die Personalverantwortung für Ihr Team. Die Leitung Marketing und Kommunikation ist verantwortlich für klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, das Erscheinungsbild des Theaters in Druckerzeugnissen, Online Kommunikation, Internet und Social Media, Werbung und Vertriebsaktivitäten, Besuchermanagement, Sponsoring sowie für die Evaluation aller PR- und Marketing-Maßnahmen.

Voraussetzungen:
Theaterbegeisterung und Flexibilität,mehrjährige Berufserfahrung in Theater-, Oper- oder Festivalbereich mit dem Schwerpunkt auf Marketing und Kommunikation,Erfahrung in der Event-Organisation, abgeschlossenes Hochschulstudium (Theater-, Musik-, Kulturmanagement etc.) oder nachweisbare PR- und Marketing Qualifikationen, Teamgeist und soziale Kompetenz, gutes Sprachgefühl und Textsicherheit, Erfahrungen mit Softwareprogrammen zur Erstellung von Werbemedien.

Die Anstellung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin. Tel.: 05121 1693 113.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de



 

* Das theater für niedersachsen fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter_innen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden diese selbstverständlich wieder gelöscht.