stellenangebote

Das theater für niedersachsen mit Sitz in Hildesheim, erzeugt mit ca. 260 Mitarbeiter_innen pro Spielzeit etwa 20 Neuproduktionen aus den Sparten Musiktheater, Schauspiel, Musical und Tanz. Dabei ist Abwechslung garantiert, da wir in der Funktion als Landesbühne nicht nur in Hildesheim, sondern auch in ganz Niedersachsen und darüber hinaus mit unseren Produktionen unterwegs sind.


spielzeit 2023_24

Maskenbildner_in (m/w/d) für alle Sparten- Damen und Herren, ab sofort oder nach Absprache.

Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Maskenbildner_in,
  • Berufserfahrung wünschenswert.

Sie verfügen außerdem über:

  • künstlerisches Einfühlungsvermögen,
  • kreative und ästhetische Kompetenz und
  • sind zu einer teamorientierten, engagierten und verantwortungsbewussten Tätigkeit bereit.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne. Die Stelle ist in Vollzeit ausgeschrieben. Eine Besetzung in Teilzeit ist möglich.

Sind Sie bereit, sich auf die Vitalität und Energie des Landestheaters einzulassen?

Wir bieten Ihnen über die Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen einen zusätzlichen Versicherungsschutz (z.B. im Alter oder bei Berufsunfähigkeit) neben der gesetzlichen Rentenversicherung. Außerdem wird in unserem Theater die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Wir unterstützen Sie außerdem gerne dabei, sich durch Fort- und Weiterbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Katharina Rompf, Leiterin Maske. Tel.: 05121 1693 340, E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitsproben) richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.


 

Unser Theatergastronom Event Werft sucht

Mitarbeitende (m/w/d) als Voll-, Teilzeit oder Aushilfe

für die Theatergastronomie

WEITERE INFORMATIONEN UNTER https://event-werft.net/jobs/

Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) ( ab 15.08.2024)

Gegenstand der Ausbildung ist die technische Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen. Dazu gehören u. a. Planung, Aufbau und Bedienung von veranstaltungstechnischen Anlagen in den Bereichen Licht-, Ton-, Medien- und Bühnentechnik.

In unserem Betrieb profitieren Sie von einer praxisorientierten Ausbildungsstruktur in einem vielfältigen Team aus erfahrenen Meistern und Fachkräften für Veranstaltungstechnik, sowie Handwerker_innen. Durch unsere Funktionen als Stadttheater und Landesbühne (Gastspiel- und Tourbetrieb), werden Sie bei uns sowohl die Handhabung theaterspezifischer Einrichtungen, als auch die der typischen Veranstaltungstechnik des Eventbereichs erlernen. So haben Sie nach bestandener Abschlussprüfung die Möglichkeit Ihre Zukunft gerne am tfn zu gestalten oder die ganze Bandbreite der Veranstaltungsbranche dafür zu nutzen.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und schließt mit der IHK-Fachkraftprüfung ab.

Wir setzen einen mittleren oder höheren Bildungsabschluss und die Vollendung des 18. Lebensjahres voraus. Erwartet werden handwerkliches Geschick, technisches Sachverständnis, Flexibilität, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein.

Wir bieten die Möglichkeit, die besonderen Facetten einer einzigartigen Theaterlandschaft in einem kollegialen Umfeld kennenzulernen und daran mitzuwirken.

In unserem Unternehmen wird die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniel Kornatowski, Technischer Direktor. Tel.: 05121 1693 240, E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.03.2024 an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

Oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.


 

Betriebselektriker_in (m/w/d), Abteilung Haustechnik(zum nächstmöglichen Zeitpunkt)

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Allgemeinen die Betreuung der Wartung und Pflege der haus- und sicherheitstechnischen Anlagen, die Betreuung der Wartung und Pflege der Gebäude sowie deren Einrichtungen und des Mobiliars.

Darüber hinaus erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Durchführung von Reparaturen im Rahmen der Qualifikation und Fähigkeiten.
  • Hier im Besonderen der Anschluss von elektrischen Vorrichtungen, Reparatur von Geräten und Durchführung von Prüfungen gemäß DGUV V3.
  • Installationsarbeiten.
  • Auf- und Abbau von mobilen Verteilungen, Lampenwechsel im Haus.
  • Wahrung der Gebäude- und Besuchersicherheit.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektriker_in (m/w/d).
  • Arbeitserfahrungen in diesem Bereich sind wünschenswert.
  • Sicherer Umgang mit Schaltplänen und Messgeräten.
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung.
  • Bereitschaft zu wechselnden Dienstzeiten, auch an Sonn- und Feiertagen.
  • Offenes und kommunikatives Wesen sowie höfliches und gepflegtes Auftreten.

Die Vergütung erfolgt nach dem im Theater üblichen Vertrag in Anlehnung an den TVÖD.

In unserem Unternehmen wird die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Wir unterstützen Sie außerdem gerne dabei, sich durch Fort- und Weiterbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Benjamin Scheidhauer, Leiter der Hausverwaltung. Tel.: 05121 1693 190, E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

Oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.


 

Beleuchtungstechniker_in oder Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Beleuchtung (m/w/d) (ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt)

Wir sind ein junges Team mit 16 Mitarbeiter_innen in einem technisch modernen Haus und suchen dynamische Kolleg_innen, die die Zukunft des Theaters mitgestalten wollen.

Als Beleuchtungstechniker_in sind Sie für die Bedienung und Wartung der für den Vorstellungsbetrieb notwendigen lichttechnischen Anlagen zuständig (ETC APEX/GIO/ION). In unserem Stammhaus und auf den Bühnen der Gastspielorte richten Sie die Beleuchtungs- und ggf. Videotechnik ein und betreuen die Proben, Vorstellungen und Gastspiele.

Wir suchen eine_n teamorientierte_n, engagierte_n und verantwortungsbewusste_n Mitarbeiter_in mit abgeschlossener Berufsausbildung bevorzugt als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder als Elektriker_in.

Sind Sie bereit, sich auf die Vitalität und Energie des Landestheaters einzulassen?

Wir bieten Ihnen über die Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen einen zusätzlichen Versicherungsschutz (z.B. im Alter oder bei Berufsunfähigkeit) neben der gesetzlichen Rentenversicherung. Außerdem wird in unserem Theater die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Wir unterstützen Sie außerdem gerne dabei, sich durch Fort- und Weiterbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt. Auch der Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse C (LKW) ist bei uns möglich.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dominik Schneemann, Leiter der Beleuchtung. Tel.: 05121 1693 261, E-Mail: d.schneemann@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

Oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.


 

Bühnentechniker_in (m/w/d) mit Schwerpunkt Maschinerie (ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt)

Als Bühnentechniker_in mit dem Schwerpunkt Maschinerie sind Sie u. a. verantwortlich für die Steuerung und Programmierung, sowie die Wartung und Instandhaltung an unserer rechnergesteuerten Ober- und Untermaschinerie. Sie kümmern sich um die korrekte und sichere Einrichtung der Bühnenmaschinerie im Zusammenhang mit den konstruktiven und künstlerischen Anforderungen der Kulissen. Ferner stellen Sie einen reibungslosen maschinentechnischen Betrieb der Proben und Vorstellungen auf allen Bühnen auch bei Abstechern sicher. Dies beinhaltet ebenfalls szenische Umbauten, Reparaturarbeiten im Haus- und Bühnenbereich sowie Verlade und Transportarbeiten.

Voraussetzung für diese Position ist eine abgeschlossene Berufsausbildung zum_r Elektroniker_in, Mechatroniker_in, Steuerungstechniker_in in einem Elektrofachberuf, zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder eine vergleichbare handwerkliche Ausbildung. Erforderlich ist außerdem die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch Abend- und Wochenenddienste, sowie körperliche Belastbarkeit. Darüber hinaus erwarten wir eine verantwortungsvolle, engagierte und teamorientierte Persönlichkeit. Berufserfahrung an einem Repertoiretheater sowie eine Fahrerlaubnis Klasse C sind vorteilhaft.

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe mit motivierten Mitarbeitern.

Sind Sie bereit, sich auf die Vitalität und Energie des Landestheaters einzulassen?

Wir bieten Ihnen über die Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen einen zusätzlichen Versicherungsschutz (z.B. im Alter oder bei Berufsunfähigkeit) neben der gesetzlichen Rentenversicherung. Außerdem wird in unserem Theater die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Wir unterstützen Sie außerdem gerne dabei, sich durch Fort- und Weiterbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniel Kornatowski, Technischer Direktor. Tel.: 05121 1693240, E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.


 

Bühnentechniker_in oder Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Bühne (m/w/d) (ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt)

Als Rückgrat des tfn sind wir ein starkes Team mit 24 Mitarbeiter_innen in einem technisch modernen Haus und suchen dynamische Kolleg_innen, die die Zukunft des Theaters mitgestalten wollen.

Als Bühnentechniker_in sind Sie für die Einrichtung der Bühnenbildkulissen im Proben und Vorstellungsbetrieb zuständig. Dabei nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der theatertechnischen Anlagen in unserem Stammhaus und auf den Bühnen der Gastspielorte. Des Weiteren ist das Bühnentechnikteam mit logistischen Aufgaben sowie der Wartung und Instandhaltung von vorstellungsrelevanten Arbeitsmitteln betraut.

Wir suchen eine_n teamorientierte_n, engagierte_n und verantwortungsbewusste_n Mitarbeiter_in mit abgeschlossener Berufsausbildung bevorzugt als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder in einem handwerklichen Beruf (z.B. Schreiner, Schlosser, Dekorateur o.ä.).

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben in einem tüchtigen Team.

Sind Sie bereit, sich auf die Vitalität und Energie des Landestheaters einzulassen?

Wir bieten Ihnen über die Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen einen zusätzlichen Versicherungsschutz (z.B. im Alter oder bei Berufsunfähigkeit) neben der gesetzlichen Rentenversicherung. Außerdem wird in unserem Theater die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Wir unterstützen Sie außerdem gerne dabei, sich durch Fort- und Weiterbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Holger Bodnar, Leiter der Bühnentechnik. Tel.: 05121 1693250, E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

Oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.


 

Meister_in für Veranstaltungstechnik, Bühne/Studio, Bühnenmeister_in (m/w/d) (ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt)

Als Bühnenmeister_in sind Sie u. a. verantwortlich für die organisatorischen und fachlichen Abläufe bei den Proben und Vorstellungen im Haus- und Abstecherbetrieb. Sie leisten Dienste im Sinne §40 VstättV und überwachen die Einhaltung bestehender Sicherheitsvorschriften. Ferner kümmern Sie sich um den reibungslosen Ablauf hinsichtlich notwendiger Auf-, Ab- und Umbauten auf der Bühne und sorgen für die ordnungs- und termingerechte Einrichtung der Dekoration für Proben und Aufführungen. Dazu benötigen Sie die Qualifikation als Verantwortliche_r für Veranstaltungstechnik (FR Bühne/Studio) nach §39 VStättV. Darüber hinaus erwarten wir eine teamorientierte, verantwortungsvolle und engagierte Persönlichkeit.

Sie erwarten anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben in einem exzellenten Team.

Sind Sie bereit, sich auf die Vitalität und Energie des Landestheaters einzulassen?

Wir bieten Ihnen über die Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen einen zusätzlichen Versicherungsschutz (z.B. im Alter oder bei Berufsunfähigkeit) neben der gesetzlichen Rentenversicherung. Außerdem wird in unserem Theater die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Wir unterstützen Sie außerdem gerne dabei, sich durch Fort- und Weiterbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniel Kornatowski, Technischer Direktor. Tel.: 05121 1693 240, E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.


 

spielzeit 2024_25

Theatervermittler_in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt theaterpädagogische Arbeit in der Region (Vollzeit)

Bei unserer Sparte Junges Theater handelt es sich um ein Koproduktionsmodell mit Theatergruppen der Freien Szene. Unser Anliegen ist es, stärkende Geschichten für ein junges Publikum zu erzählen. Dazu gehört auch, Sichtbarkeit für Perspektiven zu schaffen, die in der Vergangenheit zu wenig gehört wurden.

Als Junges Theater wollen wir ein Ort sein, der unterschiedlichen Kindern und Jugendlichen der Stadt und des ländlichen Raumes Identifikationsmöglichkeiten schafft. Uns ist es ein großes Anliegen, das Theater weiter in der Stadt und der Region zu vernetzen. Ihr Aufgabenbereich umfasst daher den Schwerpunkt ländlicher Raum/Region Hannover. Wir sind interessiert daran neue Formate für den ländlichen Raum zu entwickeln, die Kinder und Jugendliche vor Ort erreichen.

Unser Team ist zurzeit noch zum großen Teil weiß positioniert und able-bodied. In Zukunft möchten wir dieses ändern und unterschiedliche Perspektiven in das Programm einfließen lassen.

Wir bieten Ihnen eine Vollzeitstelle in einem hochmotivierten Team mit teamorientierter Arbeitsatmosphäre und vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten in einem Mehrspartenhaus, mit Einsätzen an unterschiedlichen Spielorten und Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einem eigenständigen Arbeitsgebiet.
 

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Konzeption, Organisation und Durchführung von kreativen Kooperationen mit Schulen und Institutionen im ländlichen Raum um Hildesheim und in der Region Hannover (stückbegleitende und spielplanunabhängige theaterpraktische Workshops, Ferienprojekte und Informationsveranstaltungen für Lehrer_innen in Gastspielorten des tfn).
  • Intensive Kommunikation und engagierte Kontaktpflege mit Lehrer_innen und Schulen sowie sozialen und soziokulturellen Institutionen im ländlichen Raum und der Region Hannover (Pflege und Weiterentwicklung der Schul-, Veranstalter_innen- und Publikumskontakte in tfn-Gastspielorten).
  • Entwicklung und Erstellung von stückbezogenen Begleitmaterialien für Unterrichtsvor- und Nachbereitungen an Schulen, Stückbegleitende Vor- und Nachgespräche an Schulen.
  • Leitung des Jugendclubs in Hildesheim.

Wir wünschen uns Bewerber_innen mit einer abgeschlossenen Hochschulausbildung im Bereich Theaterpädagogik, Theater-/, Kulturwissenschaften oder vergleichbarer beruflicher Qualifikation. Bewerber_innen sollten folgende persönliche Kompetenzen mitbringen:

  • Organisations- und Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Selbstständigkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz.
  • Ein hohes Engagement für den Bereich Vermittlung und Theaterpädagogik und Sensibilität für die unterschiedlichen Perspektiven und Lebensrealitäten von Kindern und Jugendlichen.
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Planung, Organisation und Umsetzung von künstlerischen Projekten mit Kinder und Jugendlichen.
  • Offenheit für verschiedene Formen und Ästhetiken.
  • Ein ausgeprägtes Interesse an der stetigen Weiterentwicklung des Theaters für junges Publikum und mit jungen Menschen und an den aktuellen Diskursen.
  • Die Bereitschaft zu unterschiedlichen Zeiten und an Wochenenden zu arbeiten und den Führerschein für Pkw setzen wir für diese Tätigkeit voraus.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Wir bieten Ihnen über die Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen einen zusätzlichen Versicherungsschutz (z.B. im Alter oder bei Berufsunfähigkeit) neben der gesetzlichen Rentenversicherung. Außerdem wird in unserem Unternehmen die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Sandra Rasch, Leiterin Junges Theater und Vermittlung, Tel.: 05121 1693 211.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Oliver Graf, Intendant
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de


 

Souffleur_in (m/w/d) / Teil des Company Managements der Sparte Schauspiel ab der Spielzeit 2024_25

Wir suchen eine engagierte Person für die Position der Soufflage, die unser Schauspielensemble unterstützt und zur erfolgreichen Umsetzung unserer Produktionen beiträgt. Als Soufflage sind Sie ein entscheidender Beistand für unsere Schauspieler_innen während der Aufführungen und Proben. Zudem spielen Übertitel eine wichtige Rolle in unseren Schauspielproduktionen, um ein breiteres Publikum anzusprechen und die Inhalte besser zugänglich zu machen. Daher ist das Fahren der Übertitel während den Vorstellungen ebenfalls Teil dieser Position.

Voraussetzungen:

  • erste praktische Erfahrungen im Theater im Bereich Schauspiel,
  • ein hohes Maß an Sensibilität für szenische Vorgänge,
  • ein hohes Maß an Belastbarkeit und Flexibilität,
  • Kommunikations-, Organisations- und Improvisationstalent,
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit,
  • eigenverantwortliche, gewissenhafte und effiziente Arbeitsorganisation,
  • gute Konzentrationsfähigkeit,
  • Teamfähigkeit,
  • eine starke und robuste Stimme, zusammen mit einer klaren Aussprache und einer ausgezeichneten Artikulation sowie
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten.

Zusätzlich wird von der Soufflage die Bereitschaft erwartet, das Company Management der Sparte Schauspiel gemeinsam mit der Schauspieldramaturgie zu übernehmen.

Die Aufgaben des Company Managements umfassen u.a.:

  • Als primäre Ansprechpartner_innen stehen die beiden in engem Kontakt mit den Kreativteams, allen Abteilungsleiter_innen und dem Ensemble.
  • Das gesamte Ensemble und die Produktionsmitarbeiter_innen zu führen und zu koordinieren (z.B. Urlaubsscheine).
  • Organisieren, leiten und betreuen von Vorsprechen.
  • Schnelle und effektive Reaktionen auf unvorhergesehene Herausforderungen während Proben und Aufführungen.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

In unserem Theater bieten wir Ihnen über die Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen einen zusätzlichen Versicherungsschutz (z.B. im Alter oder bei Berufsunfähigkeit) neben der gesetzlichen Rentenversicherung. Außerdem wird in unserem Unternehmen die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Oliver Graf, Intendant. Tel.: 05121 1693 114, E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitsproben) richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Oliver Graf, Intendant
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.


 

spartenübergreifende_r Dramaturg_in (m/w/d) als Elternzeitvertretung ab 15.08.2024

In Ihrer Funktion unterstützen Sie die Dramaturg_innen aller Sparten bei der Übernahme klassischer dramaturgischer und organisatorischer Aufgaben und zeichnen u.a. für Recherchen, redaktionelle Arbeiten für die hauseigenen Publikationen, fallweise Erstellung von Übertiteln, Betreuung von Produktionen sowie bei der Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Sonderveranstaltungen sowie ggfs. Moderationen mitverantwortlich.

Sie sollten Affinität sowohl zum Schauspiel als auch zu Musiktheater, Musical und Konzert besitzen, da Sie je nach Bedarf in allen Sparten eingesetzt werden können.

Wir suchen eine Persönlichkeit, die die heutige Theater- und Opernproduktion kennt und verfolgt und mit Tatkraft, Ideen und Visionen die besonderen Bedingungen einer Landesbühne als künstlerische Herausforderung begreift. Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Musikwissenschaft, Dramaturgie etc.) und bereits Theatererfahrungen? Sie wissen um die am Theater erforderliche Bereitschaft zur Arbeit in den Abendstunden und an Wochenenden und möchten sich aktiv mit den relevanten Communities der Stadt und Region vernetzen? Wir freuen uns auf ein kommunikatives, neugieriges und an allen Sparten interessiertes neues Mitglied unseres Dramaturgieteams und sehr auf Ihre Bewerbung!

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung voraussichtlich befristet für 1 Jahr.

In unserem Team haben Sie die Möglichkeit zu eigenständiger Arbeit und Mitbestimmung bei anspruchsvollen und vielseitigen Aufgaben. Wir bieten Ihnen über die Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen einen zusätzlichen Versicherungsschutz (z.B. im Alter oder bei Berufsunfähigkeit) neben der gesetzlichen Rentenversicherung. Außerdem wird in unserem Unternehmen die Mitgliedschaft bei Hansefit angeboten. Als Hansefit-Mitglied können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr eine Vielzahl von Fitness- und Freizeiteinrichtungen in Hildesheim und ganz Deutschland nutzen. Wir unterstützen Sie außerdem gerne dabei, sich durch Fort- und Weiterbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Stadt und der Landkreis Hildesheim bilden einen liebenswerten und bezahlbaren Lebensraum in unmittelbarer Nähe zu Hannover, der nichts vermissen lässt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Samuel C. Zinsli, Leitender Dramaturg. Tel.: 05121 1693 200,

E-Mail: bewerbung@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitsproben) richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH

Oliver Graf, Intendant
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de

* Das theater für niedersachsen fördert die Gleichstellung aller Mitarbeitenden und begrüßt deshalb Bewerber_innen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden diese selbstverständlich wieder gelöscht.