stellenangebote

Das theater für niedersachsen ist eine Landesbühne mit Sitz in Hildesheim. Pro Spielzeit zeigen wir ca. 20 Produktionen aus den Sparten Oper, Tanz, Schauspiel und Musical in Hildesheim und in ganz Niedersachsen.


Die tfn_Philharmonie, GMD Florian Ziemen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung eine 1. Violine (Tutti) (m/w/d).

Ein Probespieltermin wird am Dienstag, den 21.12.2021 um 17 Uhr in Hildesheim stattfinden. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

Das Probespielprogramm wird in Kürze hier veröffentlicht und kann heruntergeladen werden.

Die Vergütung erfolgt nach TVK D.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.11.2021 an: 

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per Email: bewerbung@tfn-online.de


 

Ab sofort suchen wir eine Aushilfe auf 450,- € Basis für den Bereich Pforte / Zentrale (m/w/d)

Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, bringen Verantwortungsbereitschaft für eine zentrale Anlaufstelle innerhalb des Theaters und die Bereitschaft zu regelmäßigen Abend- und Wochenenddiensten mit und verfügen über Grundkenntnisse im Umgang mit PC.

Das Aufgabengebiet umfasst: Telefonzentrale, Ausgabe von Schlüsseln (Räume, Fahrzeuge), Annahme von Paketen und Lieferungen, Versandarbeiten, Botengänge und andere interne Dienstleistungen, Pfortendienst/Bereitschaft.

Wir bieten die lebendige und intensive Arbeitsatmosphäre eines Theaters und die Mitarbeit im dienstleistungsorientierten Team des TfN-ServiceCenters.

Die Aushilfstätigkeit ist in Vertretung der festangestellten Mitarbeiter an Werktagen tagsüber, ansonsten hauptsächlich abends und an den Wochenenden auszuführen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Andreas Hildenbrand, Leitung des ServiceCenters. Tel.: 05121 1693 120, Mail: a.hildenbrand@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 29.10.2021 an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per Email: bewerbung@tfn-online.de


 

Ab dem 01.01.2022 suchen wir eine_n Beleuchtungstechniker_in oder Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Beleuchtung (m/w/d)

Als Beleuchtungstechniker_in sind Sie für die Bedienung und Wartung der für den Vorstellungsbetrieb notwendigen lichttechnischen Anlagen zuständig. Im Stammhaus und auf den Abstechern richten Sie die Beleuchtungs- und ggf. Videotechnik ein und betreuen die Proben und Vorstellungen.

Wir erwarten eine_n teamorientierte_n, engagierte_n und verantwortungsbewusste_n Mitarbeiter_in mit abgeschlossener Berufsausbildung bevorzugt als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder als Elektriker_in. Außerdem ist die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten und zu Diensten an Wochenenden und Feiertagen erforderlich.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe mit motivierten Mitarbeitern. Außerdem unterstützen wir Sie gerne dabei, sich durch Fortbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dominik Schneemann, Leiter der Beleuchtung. Tel.: 05121 1693 261, Mail: d.schneemann@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte bis zum 31.10.2021 an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de


 

Ab dem 01.01.2022 suchen wir eine_n Beleuchtungsmeister_in (m/w/d)

Als Beleuchtungsmeister_in sind Sie u. a. verantwortlich für die organisatorischen und fachlichen Abläufe bei den Proben und Vorstellungen im Haus- und Abstecherbetrieb. Sie erstellen für Neuproduktionen das künstlerisch-technische Beleuchtungskonzept und leiten die Beleuchtungsproben. Ferner leisten Sie Dienste im Sinne §40 VstättV.

Dazu benötigen Sie die Qualifikation als Verantwortliche_r für Veranstaltungstechnik (FR Beleuchtung) nach §39 VStättV. Darüber hinaus erwarten wir eine teamorientierte, verantwortungsvolle und engagierte Persönlichkeit.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe mit motivierten Mitarbeitern. Außerdem unterstützen wir Sie gerne dabei, sich durch Fortbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dominik Schneemann, Leiter der Beleuchtung. Tel.: 05121 1693 261, Mail: d.schneemann@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte bis zum 31.10.2021 an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de


 

Ab sofort oder nach Absprache suchen wir eine_n Bühnentechniker_in oder Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Bühne (m/w/d)

Als Bühnentechniker verrichtet Sie Arbeiten, die vor, während und nach einer Probe bzw. Aufführung den Auf-, Ab- und Umbau der Bühne betreffen. Im Stammhaus und auf den Abstechern richten Sie u. a. Kulissen und Dekorationen ein und betreuen die Proben und Vorstellungen.

Wir erwarten eine_n teamorientierte_n, engagierte_n und verantwortungsbewusste_n Mitarbeiter_in mit abgeschlossener Ausbildung bevorzugt als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder in einem handwerklichen Beruf (z. B. Schreiner, Schlosser, Dekorateur). Außerdem ist die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten und zu Diensten an Wochenenden und Feiertagen erforderlich.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe mit motivierten Mitarbeitern. Außerdem unterstützen wir Sie gerne dabei, sich durch Fortbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Marcus Riedel, Leiter der Bühnentechnik. Tel.: 05121 1693250, Mail: m.riedel@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de


 

Ab sofort oder nach Absprache suchen wir eine_n Meister_in für Veranstaltungstechnik, Bühne/Studio, Bühnenmeister_in (m/w/d)

Als Bühnenmeister_in sind Sie u. a. verantwortlich für die organisatorischen und fachlichen Abläufe bei den Proben und Vorstellungen im Haus- und Abstecherbetrieb. Sie leisten Dienste im Sinne §40 VstättV und überwachen die Einhaltung bestehender Sicherheitsvorschriften. Ferner kümmern Sie sich um den reibungslosen Ablauf hinsichtlich notwendiger Auf-, Ab- und Umbauten auf der Bühne und sorgen für die ordnungs- und termingerechte Einrichtung der Dekoration für Proben und Aufführungen. Dazu benötigen Sie die Qualifikation als Verantwortliche_r für Veranstaltungstechnik (FR Bühne/Studio) nach §39 VStättV. Darüber hinaus erwarten wir eine teamorientierte, verantwortungsvolle und engagierte Persönlichkeit.

Die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniel Kornatowski, Technischer Direktor. Tel.: 05121 1693 240, Mail: d.kornatowski@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de


 

Ab dem 01.01.2022 oder nach Absprache suchen wir eine_n Tischler_in (m/w/d)

Sie haben keine Lust mehr auf Spanplatte? Sie wünschen sich eine geregelte Arbeitszeit? Sie wollen wieder handwerklich kreativer sein und Ihr Können zeigen?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Als Tischler_in (m/w/d) fertigen Sie in unserer Tischlerei die Kulissen und Möbel für unsere Neuproduktionen nach den Entwürfen der Bühnenbildner_innen an. Jedes Bühnenbild stellt dabei eine neue Herausforderung dar, die Kreativität und Begeisterung aller Beteiligten voraussetzt.

Egal ob es eine durchdachte Unterkonstruktion oder ein Puppenbett ist, bei uns gibt es alles. Jedes Stück ist ein Unikat an dem Sie mitwirken. Ferner setzen Sie bestehende Kulissen instand und führen Reparaturen auf der Bühne des Theaters durch.

Neben einer abgeschlossenen Berufsausbildung im Tischlerhandwerk, zeichnen Sie sich über Berufserfahrung und sicheren Umgang mit jeglicher Holzbearbeitung und –verarbeitung mit den gängigen Maschinen einer modernen Tischlerei aus. Vorzugsweise sind Sie im Besitz des Führerscheins der Klasse B.  Darüber hinaus haben Sie Interesse an technischen Herausforderungen, auch in der engen Abstimmung mit anderen Handwerksdisziplinen und verfügen über eine eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise.  Eine ausgeprägte Teamfähigkeit wird vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe mit motivierten Mitarbeitern. Außerdem unterstützen wir Sie gerne dabei, sich durch Fortbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Sie erhalten leistungsgerechte und tarifgebundene Vergütung nach Haustarifvertrag sowie zusätzliche Leistungen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Kai Oberg, Leiter Theaterwerkstatt. Tel.: 05121 1693 243, Mail: k.oberg@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte bis zum 31.10.2021 an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per E-Mail: bewerbung@tfn-online.de


 

Ab sofort oder nach Absprache suchen wir eine_n Maskenbildner_in (m/w/d) für alle Sparten - Damen und Herren in Vollzeit; Teilzeit möglich 

Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Maskenbildner_in,
  • Berufserfahrung wünschenswert.

Sie verfügen außerdem über:

  • künstlerisches Einfühlungsvermögen,
  • kreative und ästhetische Kompetenz und
  • sind zu einer teamorientierten, engagierten und verantwortungsbewussten Tätigkeit bereit.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin. Tel.: 05121 1693 114.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitsproben) richten Sie bitte bis zum 31.10.2021 an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per Email: bewerbung@tfn-online.de


 

Ab sofort oder nach Absprache suchen wir eine_n Chefmaskenbildner_in (m/w/d) 

Als Chefmaskenbildner_in setzen Sie in enger Zusammenarbeit mit der künstlerischen Produktionsleitung und dem Regieteam die Maskenbilder entsprechend der künstlerischen Anforderungen um. Dabei zeigen Sie sich verantwortlich für die Planung, Organisation und Herstellung der Maskenbilder unter Berücksichtigung der jeweiligen Personal- und Budgetplanung für eine Produktion. Weiterhin übernehmen Sie die Betreuung von Proben- und Vorstellungsdiensten vor Ort und auf den Gastspielen.

Voraussetzung für diese Position ist eine abgeschlossene Ausbildung als Maskenbildner_in oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maskenbild. Langjährige Erfahrung als Maskenbildner_in an einem Theater setzen wir voraus; Erfahrung in leitender Position wäre wünschenswert. Eine teamfähige, engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit zeichnet Sie ebenso aus wie Sensibilität mit den darstellenden Künstlern. Des Weiteren besitzen Sie künstlerisches und ästhetisches Einfühlungsvermögen. Die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten und Diensten an Wochenenden und Feiertagen ist erforderlich.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe mit einem Team motivierter Mitarbeiter_innen. Außerdem unterstützen wir Sie gerne dabei, sich durch Fortbildungen fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin. Tel.: 05121 1693 101, Mail: c.hampe@tfn-online.de.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitsproben) richten Sie bitte an:

theater für niedersachsen GmbH
Claudia Hampe, Verwaltungsdirektorin
Theaterstraße 6
31141 Hildesheim

oder per Email: bewerbung@tfn-online.de


 



 

* Das theater für niedersachsen fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter_innen und begrüßt deshalb Bewerber_innen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden diese selbstverständlich wieder gelöscht.