MENÜ

katharina wollmann

Katharina Wollmann wurde in Österreich geboren und wuchs in der Nähe von Wien auf. 2015 ging sie nach München und studierte dort bis 2019 Musical an der Theaterakademie August Everding. Im Rahmen ihrer Ausbildung spielte sie die Wicked Witch in »Der Zauberer von Oz« und Gabrielle in »Cinderella« im Prinzregententheater. 2017 erreichte sie beim MUT-Wettbewerb des Gärtnerplatztheaters das Semifinale und war im selben Jahr Preisträgerin des Bundeswettbewerbs Gesang. Ebenso wirkte Katharina am Staatstheater am Gärtnerplatz in München in »Hair«, »My Fair Lady« und als Mariannderl in »Drei Männer im Schnee« mit. 2018 war sie im Staatstheater Augsburg in der Rolle der Sibylla Junior in der Uraufführung von »Herz aus Gold« zu sehen. Nach ihrer Ausbildung spielte sie in der Spielzeit 19_20 die Rolle Hunyak in »Chicago« in der Fassung des Tiroler Landestheaters, sang in einer konzertanten Version von »My Fair Lady« in der Elbphilharmonie und war eines der Kit-Kat-Girls in »Cabaret« an der Volksoper Wien. Neben ihren Theaterengagements ist sie seit 2017 auch in diversen Konstellationen als Chanson-Sängerin tätig.
Seit der Spielzeit 20_21 ist Katharina Wollmann Ensemblemitglied am tfn.